Immobiliendetails

Baugrundstück großflächig im bebauungsrechtlichen Innenbereich der Stadt Rheinau

ImmoNr694
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ77866
OrtRheinau
LandDeutschland
Grundstücksgröße5.405 m²
Kaufpreis2.162.000 €
Außen-Provision3,57 % Maklerprovision inkl. gesetzlicher MwSt. von 19 %.
Währung
Erschließungskosten164.809,05 €
ImmoNr694 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen PLZ77866
OrtRheinau LandDeutschland
Grundstücksgröße5.405 m² Kaufpreis2.162.000 €
Außen-Provision3,57 % Maklerprovision inkl. gesetzlicher MwSt. von 19 %. Währung
Erschließungskosten164.809,05 €
Objektbeschreibung: Baugrundstück in toller Lage von Rheinau

Das Grundstück befindet sich in herrlicher Lage von Rheinau.

Der Käufer hat die Bebauungsmöglichkeiten selbst durch einen Architekten zu ermitteln.
Die Bebauungsmöglichkeiten sind vielseitig und individuell.
Mit Hilfe eines stadtplanerischen Konzepts können Sie u. U. in Kooperation mit der Stadt Rheinau den Außenbereich einer möglichen Bebauung unterziehen.

Bei Interesse oder weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an uns.
Lage: Rheinau hat knapp 12.000 Einwohner und liegt in der Oberrheinischen Tiefebene,
der Rhein bildet die deutsch-französischen Grenze. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Alle Annehmlichkeiten, welche es zum guten Leben braucht, finden sich in unmittelbarer Umgebung, sowie die Einrichtung von Kindergarten und Schule.

Der Anschluss an die Autobahn A5 ist in weniger als 10 Minuten zu erreichen. Über diese gelangen Sie nach Offenburg und Baden-Baden in knapp 30 Minuten, Den nahegelegenen Flughafen Baden-Airpark erreichen Sie bequem in 20 Minuten über die Bundesstraße 36. Die angrenzende französische Autobahn, die Sie in 5 Minuten erreichen, führt Sie in die schöne Stadt Straßbourg, die keine halbe Stunde entfernt liegt.
Ausstattung: Baurechtlich aktuelle Situation:

Auf Grund der Genehmigungssituation der baulichen Anlagen auf den westlich an das Flst. 1452/1 angrenzenden Grundstücke ist das Flst. Nr. 1452/1 dem unbeplanten Innenbereich zuzuordnen. Allerdings nicht in seiner gesamten Fläche.

Dem unbeplanten Innenbereich ist die Grundstücksfläche ausgehend von der Hauptstraße bis zu einer Tiefe von ca. 73 m zuzurechnen (s. grüne Linie in der Anlage). Die Fläche des Grundstücks 1452/1 welche sich nordwestlich der grünen Linie befindet, ist bauplanungsrechtlich dem Außenbereich zuzuordnen.

Sofern auf der gesamten Fläche des Grundstücks 1452/1 eine Wohnbebauung realisiert werden soll, wäre ein Bebauungsplan aufzustellen. Im Bauleitplanverfahren wären dann u.a. immissionsschutzrechtliche Fragestellungen (Tankstelle/ Werkstatt auf Flst. 137/1 und 137/3 sowie die gewerbliche Nutzung auf den Flst. Nrn. 1453/1, 1454/7 und 1454/8) zu untersuchen.

Unabhängig ob Bauvorhaben auf Grundlage von § 30 oder § 34 BauGB zu beurteilen sind, sind der Gewässerrandstreifen des Holchenbachs sowie naturschutzfachliche Belange zu berücksichtigen.
Relevantes Urteil des VG Freiburg datiert vom 10.07.2019 (2 K 5115/18).
Sonstiges: Sie benötigen Unterstützung bei der Finanzierung? Kontaktieren Sie uns gerne.
Für das Finanzierungsbeispiel können wir keine Haftung übernehmen und kann von Ihrem tatsächlichen Finanzierungsangebot abweichen.

Die Provision beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt. i. H. v. 19 %.
Alle Angaben beruhen sich auf die Informationen des Eigentümers. Für fehlerhafte Angaben können wir leider keine Haftung übernehmen.
Bei Fragen oder einem Besichtigungswunsch stehen wir Ihnen stets zur Verfügung.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@wurch-immobilien.de
Tel.: 015777247793

Immobiliensuche

Wurch Immobilien

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Südbaden